Logo
  • Status

  • Besucher
    Heute:
    201
    Gestern:
    207
    Gesamt:
    276.243
  • Benutzer & Gäste
    2 Benutzer registriert, davon online: 34 Gäste
 
Spielbericht




Nur ein Punkt gegen Meppen

Mit diesem Punktgewinn gegen den Sv Meppen konnten die Rehdener Fans nicht zufrieden sein. Dabei hatte es doch so gut begonnen. In der 4ten Minute konnte Koweschnikow schon das 1:0 machen. Doch liess Rehden danach die Meppener immer wieder kommen Ab der 20. wurden diese dann auch besser und Rehden musste aufpassen. In der 34 Min. koepfte dann der Meppener Wigger den Ausgleich. Irgendwie gewollt vom Bsv. Meppen war nun voll da. Kurz vor der Pause musste dann unser Kapitaen Kevin Artmann verletzt raus. Fuer ihn kam Florian Stuetz. Es folgte dann die Halbzeit. Danach ging es weiter wie es aufgehoert hatte. Rehden machte erstmal zu wenig und der Sv Meppen Zuviel. 55. Minute gab es Gelb fuer Winkelmann und ein wenig spaeter brachte Fidan, der fuer Tomic gekommen war, den Ball ins Tor. 2:1 JAWOLL !!!! Der Bsv wurde nun besser und Meppen stand hinten Drinnen. Dann kam die 76. Minute. Kifuta macht den Fehlpass und haut dann mal wieder in seiner Uebereifer einen Spieler um. Es war Schepers der laut Schiri im 16 er stand. Naja. Glueck fuer Meppen und Kremer macht das 2:2. Rehden verschenkt einen Sieg. In der 78 Min. pfeift der Schiri dann das 3:2 ab, da Fidan angeblich im Abseits war. BITTE ????? WO DAS DENN? Fragt man sich?  In der 86. Min gab es dann noch von unserem Torwart Rocha einen Fehlpass. Der Sv Meppen Spieler Wagner versucht es im hinfallen direkt. Knapp am Tor vorbei. In der 90 Min. kam dann noch Ramic fuer Koweschnikow und dann war auch Schluss. Rehden verschenkt einen Sieg. Fotos sind auch Online.

 

 

Andere Spieleberichte

 
Seite in 0.02701 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012

 

BSV Schwarz Weiss Rehden Fanblock